banner_links
banner_bottom

Stärken der Schule

- Verantwortungsvolle Umsetzung des Erziehungsauftrages und gelungene Ausgestaltung des Lebens- und Lernraums Schule

  • Über die nachhaltige Förderung eines positiven sozialen Klimas
  • Über eine umfassende Gesundgeitserziehung
  • Über ein umfangreiches und abgestimmtes Angebot an Begleitung und Betreuung
  • Über die Öffnung nach außen

- Die professionelle Wahrnehmung der Führungsverantwortung und die hohe Bereitschaft und Engagement des Kollegiums, Schulleben und Schulentwicklung gemeinsam zu gestalten

- Die gemeinsame Zielsetzung hin zu individuellem, selbstgesteuertem Lernen und die auf das Ziel hin konsequente Ausrichtung schulischer Entwicklungsarbeit

Handlungsfelder der Schule

- Fortführung der begonnen Unterrichtsentwicklungsarbeit unter folgenden Gesichtspunkten

  • Verbindliche Festlegung
  • Gleichsinnige Umsetzung
  • Sicherung (Verankerung im schulinternen Curriculum und Schulprogramm)

- Fortführung der systematischen Steuerung der Prozesse

  • Transparente Arbeitsplanung
  • Evaluation/ Controlling (Wirksamkeit und Nachhaltigkeit)